Impressum & Datenschutz

Impressum

Anbieterkennzeichnung gemäß § 6 TDG bzw. § 6 MDStV:

Internetpräsenz der 

Evangelisch-freikirchliche Gemeinde Gelsenkirchen-Buer
Königswiese 41
45894 Gelsenkirchen
Deutschland

Telefon 0209 – 31306

E-Mail: info@efg-buer.de

Die Evangelisch-freikirchliche Gemeinde Gelsenkirchen-Buer wird vertreten durch den Vorsitzenden des Vereinsvorstands:

Vereinsregister:
Die Evangelisch-freikirchliche Gemeinde, Gelsenkirchen-Buer ist im Vereinsregister des Amtgerichts Gelsenkirchen unter der Registernummer VR 20370 eingetragen.

Datenschutzerklärung

(basierend auf einem Muster von datenschutz.org und Angaben von 1&1 IONOS)

Grundlegendes

Websitebetreiber ist die Evangelisch-freikirchliche Gemeinde Gelsenkirchen-Buer (siehe Anbieterkennzeichnung im Impressum oben).

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden gemäß der Angaben es Webhosters 1&1 IONOS so protokolliert:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Tracking und Logging sind standardmäßig aktiviert. Die Daten werden entweder durch einen Pixel oder durch ein Logfile ermittelt. Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet WebAnalytics keine Cookies. In WebAnalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben. Die Daten werden 8 Wochen gespeichert. In WebAnalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben.

Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ein Transfer in Drittstaaten findet nicht statt.

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Hinweis: Da derzeit Kommentarfunktionen deaktiviert sind und Kontaktformulare nicht verwendet werden, findet auf der Webseite keine weitere Erhebung personenbezogener Daten statt. Der Kontakt mit dem Seitenanbieter erfolgt über E-Mail wie auf der Seite Kontakt angeben.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Kommentare und Beiträgen sind derzeit nicht möglich.

Analytics

Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „1&1 IONOS WebAnalytics“, welcher von der 1&1 IONOS SE angeboten wird. Der Dienst verwendet einen Pixel oder ein Logfile. Die gesammelten Informationen werden durch 1&1 IONOS in Deutschland gespeichert.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die 1&1 IONOS:

Nutzung von Social-Media-Plugins von Facebook

Social-Media-Plugins von Facebook werden vom Seitenanbieter nicht verwendet. Gleichwohl könnten Sie als Nutzer diese Webseiten in Facebook teilen.

Facebook Inc. hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus und löschen Sie die gespeicherten Cookies. Über Ihr Facebook-Profil können Sie weitere Einstellungen zur Datenverarbeitung für Werbezwecke tätigen oder der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Zu den Einstellungen gelangen Sie hier:

Welche Daten, zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, können Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook nachlesen. Diese finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/

Google Web-Fonts

Bei jedem Aufruf dieser WordPress-Website werden die Google Fonts, die nicht lokal eingebunden sind, direkt von den Google Servern geladen. Dies dient zur Optimierung unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Dabei werden unter anderem folgende Daten an Google übertragen:

  • Name und Version des Browsers
  • Website (Referrer), von der die Google Fonts angefragt wurden
  • Betriebssystem und Bildschirmauflösung
  • IP-Adresse des Benutzers
  • Spracheinstellungen des Browsers

Spätestens bei der Übermittlung der IP-Adresse des zugreifenden Benutzers werden personenbezogene Daten an Google übermittelt und verarbeitet. 

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Newsletter-Abonnement

Ein Newsletter wird derzeit nicht angeboten.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

info@efg-buer.de

Verwendete Dienste

Es werden Karten von OpenStreetMap Deutschland des FOSSGIS e.V.. verwendet und auf der Anfahrt Seite Links auf die Karten bereitgestellt. Durch Öffnen der Verknüpfung gelangen Sie auf eine externe Webseite mit eigenen Datenschutzregeln.

Verlinkte Seiten

Bei verlinkten Seiten ist der Betreiber dieser Seiten für den Datenschutz verantwortlich.