Über uns

 

 

 

Wer sind wir?

Wir sind Christen, die alle eine Erfahrung gemeinsam haben: Dass Jesus lebt und noch heute in unserer Zeit Menschen verändert. Unsere Gemeinde gehört zu den Brüdergemeinden, die aus einer Erweckungsbewegung Mitte des 19. Jahrhunderts entstanden sind. Brüdergemeinden verstehen sich im Sinne des Bibelwortes: "Einer ist euer Meister, der Christus; ihr alle aber seid Brüder!"(Matth. 23, 8.10). Heute gibt es Brüdergemeinden über das ganze Bundesgebiet verteilt und in vielen anderen Ländern der Erde. Gemeinsame Ausrichtung und gemeinsames Wirken kommen zum Ausdruck in Literatur, Tagungen, Freizeiten, Mission und christlicher Sozialarbeit. Brüdergemeinden sind örtlich autonom und durch ihre Bruderschaft Gott gegenüber verantwortlich. Es gibt daher auch keine feste organisatorische Bindung miteinander. Alle Aufgaben der Gemeinde werden durch freiwillige Spenden finanziert. Wir wissen uns geistlich verbunden mit jedem, der Jesus Christus als Sohn Gottes und Herrn seines Lebens anerkennt. Lebensausdruck unserer Gemeinschaft sind in besonderer Weise gemeinsames Gebet, intensives Bibelstudium, sonntägliches Mahl des Herrn und Pflege der Gemeinschaft. Gott ist der Schöpfer der Welt; er liebt den Menschen und hat einen Plan für sein Leben. Jesus Christus ist der Sohn Gottes und durch sein Sterben und seine Auferstehung der Erlöser der Welt; seine Person ist einzigartig als wahrer Gott und wahrer Mensch. Er ist der wiederkommende Herr für die Gläubigen und der Richter aller Menschen, die Ihn ablehnen. Die Bibel ist die Botschaft Gottes an den Menschen, die verbindliche und einzige Grundlage unseres Glaubens und damit maßgebend für Gestaltung unseres Lebens und Gemeindelebens.

Es gibt keine andere Erlösung für den Menschen, als nur in Jesus Christus.
Allein der Glaube an ihn errettet uns.  (Joh. 14, 6).